LewanGOALski

Am 6. Spieltag der Saison 2015/16 kam es zum Duell Meister gegen Vizemeister der vorangegangenen Saison. Da wir Urlaub hatten bot sich davor ein Wiesn-Besuch an. Unsere Freunde Silvia und Andreas waren mit von der Partie.

Um 8 Uhr morgens ging es los. Bereits ab LB-Nord oder LB-Süd fuhren wir bis zum Autobahnkreuz Leonberg im stockenden Verkehr. Danach verlief es mehr oder weniger reibungslos. In Garching-Hochbrück angekommen, ging es sofort mit der U-Bahn weiter zur Theresienwiese.  Zum Mittagessen hatten wir „Ochs vom Spieß“ und 1 Maß Bier bzw. 1 Halbe Wasser. Nach einem ausgiebigen Rundgang machten wir dann im Biergarten Hofbräuhaus unseren Abschluss.

Das Spiel verlief wie so viele davor. Der Gegner (Wolfsburg) stand sehr kompakt und lies kaum Chancen zu. Die Bayern spielten wie im Handball um den Strafraum herum. Den Zug zum Tor liesen sie aber m. M. nach vermissen. Mit der 1. Chance von Wolfsburg erzielte Caliguri das 0:1. Das trug natürlich nicht zur allgemeinen Erheiterung bei. Bis zur Halbzeitpause änderte sich am Spielverlauf nichts. Neuer hatte 1 mal sehr viel Glück, als er einen Ball an der Mittellinie klären wollte und es der Wolfsburger Guilavogui nicht schaffte, das leere Tor aus ca. 50 m zu treffen.

Nach der Halbzeit gab es 2 Wechsel. Martinez für Bernat und Lewandowski für Thiago. Endlich spielte Alaba auf „seiner“ Position als Linksverteidiger, Martinez in der Innenverteidigung und vorne gab es jetzt deutlich mehr Druck. Dann geschah das Unglaubliche. Zwischen Minute 51 und 60 traf Robert Lewandowski 5 mal ins Tor. Das ist einmalig, zumindest in der Bundesliga. Man hatte sich nach dem Torjubel kaum gesetzt, fiel schon wieder ein Tor. Danach war das Spiel natürlich gelaufen. Alles in Allem ein hochverdienter Sieg. Wolfsburg muss sich jetzt wohl bis auf Weiteres hinten anstellen, wenn es um den Meistertitel geht.

Stimmen zum Spiel!

Hier ein paar Fotos vom Tage (teilweise mit Smartphone aufgenommen). Entschuldigt die teilweise (sehr) schlechte Qualität (Verwackelt, Lichtverhältnisse, …)!

© Fotos by Winzig und Niklaus

LewanGOALski
verschlagwortet mit:         

14 Kommentare zu “LewanGOALski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.