Es geht immer noch schlechter!

So langsam kann man den Spaß schon verlieren. Zumindest gegen einen Aufsteiger sollte man einen zweimaligen 2 Tore Vorsprung sicher nach Hause bringen.

Leider gab auch die frühe Führung durch Süle und Müller keine Sicherheit. Düsseldorf erkonterte sich einen nicht geglaubten Auswärtspunkt. Wie in letzter Zeit „bei uns“ üblich kurz vor Abpfiff. Das Schlimme: Ich habe in der 85. Minute gesagt, dass das Spiel 3:3 ausgeht. Damit habe ich mir keine Freunde gemacht aber Recht behalten.

Jetzt geht es wieder mal an die Ursachenforschung. Falsche Kaderpolitik? Falscher Trainer? Satte Spieler? Spieler gegen den Trainer?

Sucht euch etwas aus. Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Eines verstehe ich aber nicht. Würde Bayern 9 Punkte vor Dortmund stehen, hieße es die Bundesliga ist langweilig. Andersrum ist die Liga spannend. OK, nehmen wir einfach mal so hin.

Stimmen zum Spiel!

Spielanalyse von Tobi von miasanrot.de!

Es geht immer noch schlechter!
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.