FCB-SC Freiburg

Bei Kaiserwetter schlugen die Bayern den SC Freiburg hoch verdient mit 4:0. Nach anfänglichen „Schwierigkeiten“ kamen die Roten immer besser ins Spiel und machten vor der Halbzeit mit dem 3:0 alles klar. Der Zug zum Tor war dann in der 2. Halbzeit nicht mehr so stark ausgeprägt. In gewohnter Weise spielte man das Spiel herunter und kam zum Schluss durch Pizarro zum verdienten 4:0.
Es wurden für das schwere Auswärtsspiel in London bei Arsenal am kommenden Mittwoch natürlich die Kräfte geschont. Schon in der Aufstellung hatte es 5 Änderungen gegenüber dem Pokalspiel beim Hamburger SV (5:0) gegeben.
Das war unser 60. Bayernsieg, den wir seit  März 2009 live miterleben durften. Bei 7 Niederlagen und 6 Unentschieden keine allzu schlechte Quote ;-).

FCB-SC Freiburg
verschlagwortet mit:         

4 Kommentare zu “FCB-SC Freiburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.