Läuft

Nach dem Einzug ins ChampionsLeague-Halbfinale, Gegner Real Madrid und der Bekanntgabe, dass Nico Kovac neuer Trainer bei den Bayern wird, stand das Spiel gegen die Borussia aus Mönchengladbach an. Was waren das für hochklassige  Begegnungen in den siebziger Jahren? In der Hinrunde fügten die Fohlen den Bayern die 1. Bundesliganiederlage unter Jupp Heynckes in dieser Saison zu.

Leider konnte die Elf vom Niederrhein nur in den ersten zwanzig Minuten überzeugen. Einbahnstraßenfußball, trotz der schon feststehenden Meisterschaft, den großen Herausforderungen der nächsten Wochen und den zahlreichen Wechseln. Wagner sorgtefür den 1:1 Ausgleich und die 2:1 Führung. Beide Tore durch Müller vorbereitet. Nach der Pause machten Thiago, Alaba und Lewandowski den 5:1 Endstand perfekt. Auch in dieser Höhe verdient.

So wird das nichts für Gladbach mit internationalem Fußball in der nächsten Saison.

 

Stimmen zum Spiel!

Spielanalyse von Christopher von miasanrot.de

 

Läuft
verschlagwortet mit:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.