FCB-SVW

Wieder war die Anfahrt bescheiden. Nachdem am Aichelberg 12 km Stau angesagt waren, fuhren wir über Nürnberg. Das war nicht viel besser. Zwischen Nürnberg und München durchweg stockender Verkehr, Stau oder zähfließender Verkehr.
Zum Glück kamen wir aber rechtzeitig zum Spiel, dass in überlegener Weise 6:1 von den Bayern gewonnen wurde. Trotz Rotation von 6 Feldspielern.

Die Heimfahrt war dann gewohnt unspektakulär. Keine Staus , keine Behinderungen. So sollte es immer sein ;-).

FCB-SVW
verschlagwortet mit:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.