FCB-ManU

Das Viertelfinalrückspiel gegen Manchester United begann wie das Hinspiel in England geendet hatte. ManU stand hinten kompakt und versuchte mit schnellem Umschaltspiel zum Erfolg zu kommen. Die Bayern taten sich wieder mal schwer, hatten mehr Ecken, mehr Ballbesitz, aber keine guten Chancen.

Nach der Halbzeit bekam das Spiel mehr Fahrt. Evra (57. Min.) mit einem Sonntagsschuss brachte die Briten überraschend in Führung. Schon nach 69 Sekunden konnte Bayern durch Mario Mandzukic ausgleichen. Thomas Müller in der 68. und Arjen Robben in der 76. Spielminuten stellten ein klares Ergebnis und das Weiterkommen sicher.

Nun wartet aber im Halbfinale ein anderes Kaliber, Real Madrid. Freuen wir uns auf 2 schöne Spiele und hoffentlich einem Einzug ins Endspiel gegen den Sieger aus Atletico Madrid/Chelsea London.

FCB-ManU
verschlagwortet mit:         

2 Kommentare zu “FCB-ManU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.