FCB-Club

Bei Aprilwetter und einer noch nie dagewesenen Rotation (auf 9 Positionen gab es Veränderungen) kamen „unsere“ Bayern zu einem leichten und hochverdienten 4:0-Heimsieg. Nürnberg hatte 9 Spiele nicht verloren, zeigte in der Allianz Arena nicht ein Mal in 90 Minuten (es gab tatsächlich keine Nachspielzeiten) den Willen, hier etwas zu holen. Macht uns Bayernfans nichts aus. Gutes Spiel, schöner Sieg.
Jetzt folgt am Dienstag das Pokalhalbfinale gegen die Wölfe. Bei einer konzentrierten Leistung sollte dieses Spiel zu gewinnen sein. Aber: Achtung POKAL!

FCB-Club
verschlagwortet mit:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.