Arbeitssieg

Es war ein lustloser Auftritt „unseres“ FCB gegen die Hertha aus Berlin. Zumindest wirkte es so. Nach dem Highlight gegen denn FC Liverpool am Dienstag fehlte es deutlich an Spielfreude!

Die Berliner machten die Räume meist geschickt zu und setzten „immer wieder Nadelstiche“ nach vorne. Damit kamen die Mannen von Nico Kovac meist nicht zurecht. Wie schon so oft in dieser Saison.

Es kam wie es kommen musste. Tor durch eine Standardsituation. 1:0 durch Martinez, dem Gewinner dieser Woche, nach einer Ecke.

Pech? Coman verletzte sich wenige Minuten nach seiner Einwechslung. Musekelfaserriss.

Gegen 10 Mann rettete man das 1:0 über die Zeit. Das ist nicht Bayern-Like!

Diese Spiele muss man gewinnen, um weiter im Titelrennen mitmischen zu können. Nach dem Dortmunder Sieg über Leverkusen beträgt der Abstand ja „nur“ 3 Punkte. Alles offen.

Stimmen zum Spiel!

Spielanalyse von Tobi von miasanrot.de!

Arbeitssieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.